5 Glück-Wünsche für die Zukunft Europas

50. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge am 25. März 2007

Erklärung des Präsidiums der GEKE

Aus der Einleitung:

Die Europäische Union feiert am 25. März 2007 den 50. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge als wesentlichen Schritt zur politischen Einigung Europas. Die Unterzeichnerstaaten hatten sich 1957 verpflichtet, „die Grundlagen für einen immer festeren Zusammenschluss der europäischen Völker zu schaffen“, um „durch gemeinsames Handeln den wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt ihrer Länder zu sichern“ und „Frieden und Freiheit zu wahren“ (aus der Präambel des EWG-Vertrags).

Die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) würdigt die Entwicklung der Europäischen Union als einen wichtigen Beitrag zu Frieden, Freiheit und Wohlstand in Europa.

ABOUT THE AUTHOR
0 Comment(s) to the "5 Glück-Wünsche für die Zukunft Europas"
followme
  • Twitter
  • Facebook

Reformationsstädte Europas