Perikopenrevision

Foto: Michael Weinrich

In Deutschland läuft seit 2011 eine Revision der bisherigen Perikopenordnung, woran EKD, UEK und VELKD zusammenarbeiten. Weil die deutsche Ordnung der Perikopentexte auch für einige GEKE-Mitgliedskirchen außerhalb von Deutschland maßgebend ist, begleitet auch GEKE die Perikopenrevision. 

Mit Beginn des Kirchenjahres 2014/15 beginnt die Erprobungsphase. Alle Informationen dazu siehe link Perikopenrevision!

followme
  • Twitter
  • Facebook

Reformationsstädte Europas